MorphOS, C und Datenbanken
  • Just looking around
    Telebear
    Posts: 2 from 2013/1/22
    From: Ostfildern
    Hallo zusammen!
    Nach 20 Jahren Pause mache ich mich daran wieder in C auf einem Amiga Nachfolger zu programmieren. In den 20 Jahren haben sich meine Anforderungen gewandelt und die Programme die ich mit VB.net entwickelt habe, haben eines gemeinsam:
    Sie greifen auf meine zentrale MySQL-Datenbank zu.
    Jetzt kommen sie, meine Fragen:

    1.) Einen aktuellen MySQL Port für MorphOS gibt es nicht, somit auch keinen Connector/C den man braucht um auf eine MySQL Datenbank zu zugreifen. Hat jemand von Euch Erfahrung in der Programmierung mit MySQL Zugriff und kann mir Starthilfe geben?

    2.) Gibt es unter MorphOS andere SQL-Datenbanken die dafür geeignet sind? (und vielleicht auch unter AmigaOS 3.1 lauffähig sind?

    3.) Generell habe ich in den 20 Jahren mehr über C vergessen als ich jemals gekannt habe. Damals habe ich das Programmieren in C mit Hilfe des Amiga Magazins gelernt. Kennt von Euch jemand Tutorials im Netz die tiefer gehen als "Hallo Welt!" Anwendungen?

    Für einen Schubs in die richtige Richtung wäre ich jedem extrem dankbar!!!

    Der Telebär
  • »25.01.13 - 17:58
    Profile Visit Website
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    osco
    Posts: 680 from 2009/10/21
    From: Boston, USA
    Welcome. Du bist in dein hause. I ch studiren Deutche aber Ich vergessen alles :-D
  • »25.01.13 - 18:40
    Profile
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    analogkid
    Posts: 622 from 2004/11/3
    From: near myself
    Soweit ich weiß benutzt MUIBase eine SQL-Syntax.

    http://aminet.net/package/biz/dbase/MUIbase-2.11
  • »25.01.13 - 18:49
    Profile
  • MorphOS Developer
    geit
    Posts: 977 from 2004/9/23
    Einen recht guten C Kurs gibt es hier: http://w3.norman-interactive.com/C-Kurs.html

    Geit
  • »25.01.13 - 20:05
    Profile
  • Yokemate of Keyboards
    Yokemate of Keyboards
    Zylesea
    Posts: 2027 from 2003/6/4
    Wenn es nicht C sein muss, sondern auch einfacher sein darf, dann wäre Hollywood evtl. eine Alternative, dafür gibt es ein SQLite3-Plugin.

    [ Editiert durch Zylesea 26.01.2013 - 00:16 ]
  • »25.01.13 - 23:15
    Profile Visit Website
  • Just looking around
    Telebear
    Posts: 2 from 2013/1/22
    From: Ostfildern
    Hallo @ All!
    Danke für die Hinweise! Ich werde alles mal sichten und berichten...
    Danke!!!
  • »29.01.13 - 07:25
    Profile Visit Website