Wlan Probleme unter MorphOS 3.10
  • Caterpillar
    Caterpillar
    ThorstenS
    Posts: 35 from 2014/1/20
    Die Verbindungsprobleme/Freezes treten nur auf, wenn man MorphOS 3.10 per Neuinstallation auf die Festplatte installiert hat.

    Macht man ein Update z.B. von 3.9 auf 3.10 treten die Verbindungsprobleme/Freezes nicht auf.

    Bei der Problemsuche sind diverse Tipps gegeben worden, woran es liegen kann. Mir wurde der Tausch der Wlan-Karte angeraten bzw. diverse Einstellungen im Router zu ändern weil womöglich die eingebaute Wlan-Karte (hier AirPort Extreme) mit den Verschlüsselungsprotokollen nicht klar kommt. All' das trifft nicht zu!

    Meine Wlan-Karte verrichtet hier seinen Dienst mit einer WPA/WPA2 Verschlüsselung.


    NACHTRAG: Offensichtlich sind die Probleme doch nicht gelöst. Heute hatte ich, seitdem ich den Beitrag hier verfasst habe, wieder einen Verbindungsabbruch und damit Freeze des Systems. Schade!

    [ Editiert durch ThorstenS 02.05.2018 - 21:22 ]
  • »01.05.18 - 17:30
    Profile
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    Amigaharry2
    Posts: 532 from 2010/1/6
    From: EU-Austria (Wien)
    Dann hast du Glück! Ich habe das PB ebenfalls von 3.9 upgedated - der Fehler ist deswegen trotzdem da. Auch eine komplette Installation von Hand hat nichts geändert. Am anderen PB habe ich eine völlig frische Installation gemacht - auch Fehlanzeige.
    Das Problem tritt auch dort auf - jedoch immer nur mit dem HUAWEI-Router. Bei den anderen Routern nicht - obwohl selbe Verschlüsselung.....
  • »01.05.18 - 18:13
    Profile
  • Caterpillar
    Caterpillar
    ThorstenS
    Posts: 35 from 2014/1/20
    Mist, das hört sich nicht gut an.
  • »01.05.18 - 20:03
    Profile
  • MorphOS Developer
    geit
    Posts: 912 from 2004/9/23
    Die Kisten sind sehr empfindlich was spezielle APs angeht.

    Du hast zwei Möglichkeiten.

    A) neuen AP besorgen.
    B) MOSSYS:Net/b43 und das device von 3.9 nehmen.

    ggf mußt du dann noch den WirelessManager und die Wifi screenbar downgraden, weil die ziemlich vertäut sind.

    Aber alles auf eigene Gefahr.
  • »01.05.18 - 23:09
    Profile
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    Amigaharry2
    Posts: 532 from 2010/1/6
    From: EU-Austria (Wien)
    Werde in der nächsten Zeit noch ein paar Versuche damit machen. Leider steht das Gerät bei meinem Vater und da komme ich maximal am WOE hin....wird daher etwas dauern bis ich mehr weis..

    [ Editiert durch Amigaharry2 02.05.2018 - 09:58 ]
  • »02.05.18 - 08:58
    Profile
  • Caterpillar
    Caterpillar
    ThorstenS
    Posts: 35 from 2014/1/20
    Leider habe ich mich zu früh gefreut. Die Verbindungsabbrüche/Systemfreezes sind wieder da.
  • »08.05.18 - 21:13
    Profile
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    Amigaharry2
    Posts: 532 from 2010/1/6
    From: EU-Austria (Wien)
    Hast du eine Sicherungskopie von prefs/env-archive/sys/net/... ? Wenn ja, kopier die rauf und starte neu. Oder nimm sie von der 3.10 CD. Dann musst du halt dasPW neu eingeben. Möglicherweise gehts dann wieder. Ich habe ein ähnliches Problem auch noch mit einem EDIMAX Repeater, der mir jedesmal die Config so zerstört, das ich dann auch nicht mehr mit dem Pirelli-Router verbinden kann. Ich bin noch am Suchen was da passiert. Zu dem Thema Huawei bin ich noch nicht gekommen (beruflich etwas im Stress) - hoffe Ende der Woche. Möchte das dann nochmal mit MOS 3.8 und 3.9 versuchen.

    [ Editiert durch Amigaharry2 09.05.2018 - 07:50 ]
  • »09.05.18 - 06:49
    Profile
  • Order of the Butterfly
    Order of the Butterfly
    DanicaTalos
    Posts: 361 from 2010/10/15
    From: 01101110011100...
    Was sagt denn das MOS-team zu diesem fiesen Bug? Wurde das schon ans Team kommuniziert?
  • »09.05.18 - 19:36
    Profile
  • Priest of the Order of the Butterfly
    Priest of the Order of the Butterfly
    Amigaharry2
    Posts: 532 from 2010/1/6
    From: EU-Austria (Wien)
    Ja, die wissen Bescheid und arbeiten daran. Nur ist das nicht ganz so einfach den Fehler einzugrenzen, bei all den verschiedenen Routern am Markt....
  • »10.05.18 - 20:27
    Profile
  • Caterpillar
    Caterpillar
    ThorstenS
    Posts: 35 from 2014/1/20
    Bis das Problem behoben ist, gehe ich über Ethernet ins Internet.
  • »11.05.18 - 08:47
    Profile
  • Paladin of the Pegasos
    Paladin of the Pegasos
    Zylesea
    Posts: 1839 from 2003/6/4
    Wenn das Ethernetkabel zu sehr stört geht als Workaround noch immer ein Mini WLAN Router z.b. tp Link Nano Router. Hatte ich früher am Powerbook, lief gut, war nur nicht sonderlich elegant.
  • »11.05.18 - 09:36
    Profile Visit Website